“Amazing Shooting-Days with Penthouse in Vienna”

Erstellt am: 06.07.2011 | Events

Amerikanische R&B Sängerin Truth Hurts zeigt sich von den Shooting-Days in Wien begeistert
truth_hurtsWien, 29. Juni 2011: Vier aufregende Tage verbrachte die US-amerikanische R&B-Sängerin und ehemalige Songwriterin von Eric Bennet und Ray J, TRUTH  HURTS in Wien. Nach den Shooting-Days mit dem Starfotograf des Penthouse-Magazins, Stefan Dokoupil, zeigte sich der US-Star im Rahmen des Open-Shootings in der k47-VIP Business Lounge von der Arbeit mit Penthouse und von Wien begeistert.

“We had amazing days here in Vienna.” Die US-amerikanische Sängerin hatte vier Tage lang ein dichtes Programm zu bewältigen und war über die professionelle Organisation der Shooting-Days in Wien begeistert.

Penthouse-Star-Fotograf Stefan Dokoupil ergänzt: “Vor zwei Wochen hatten wir das deutsche Nachwuchs-Top-Model Sarah Heinrich in Wien. Das Shooting wurde von RTL begleitet und war ebenfalls ein großer Erfolg. Bei diesem Shooting zeigte Truth Hurts vollste Professionalität und die Shooting-Ergebnisse sind sensationell. In der Herbst-Ausgabe des Penthouse-Magazins wird die Leser- und die immer größer werdende Leserinnenschaft die Ergebnisse sehen können.” Stefan Korntheuer als CEO des Penthouse-Verlags bestätigt: “Wir werden alles daran setzen, Truth Hurts auch im Herbst nochmals zur Magazin-Präsentation in Wien zu haben und sind glücklich, dass sie Spaß an der Shooting-Arbeit hatte.”

Mit den bisher gesehenen Ergebnissen ist auch Truth Hurts überaus zufrieden: “Ich bin abolut überrascht, wie toll die Fotos geworden sind – sie übertreffen meine Erwartungen! Stilvoll, elegant und sehr stimmungsvoll. Stefan Dokoupil hat mich in Szene gesetzt, wie ich es nie erwartet hätte”.

Mit dem Besuch des R&B-Stars aus den USA stand auch die k47-VIP Business Lounge im Spotlight der Medienvertreter. Am Freitag, dem 24. Juni 2011, fanden sich über 10 Top-Fotografen unterschiedlicher Medien in Wiens Top-Location zum Open-Shooting mit dem prominenten Gast aus Amerika ein.

Bei der Eröffnung der Magazin-Release-Party wies k47-Director Jochen Ressel darauf hin, dass die Kombination hochkarätiger Partner des k47 und von Penthouse ein solches Ereignis überhaupt möglich machen. Von Security- & Limousinenservice Seca, über die Schmuckausstattung von Haasmann, Lingerie von Agent Provocateur, Glagla-Schuhmode, Extreme-Brillenmode und Bipone-Fashion bis hin zu Make-up & Styling von Britta Tess – sie alle hatten ihren Anteil an der erfolgreichen Durchführung der Shooting-Days. Gastronomisch begleitet wurden die Shooting Days von Top-Lokale Vienna und durch Hotel de France. Die Open-Shooting-Party in der k47-VIP Business Lounge wurde außerdem von Aram-Power-Energy-Drink und Golden Vodka unterstützt. Das Making-off-Video wird von Padi Music produziert.

Abschließend stellt Stefan Korntheuer fest: “Durch internationale Stargäste wie diesmal Truth Hurts arbeiten wir konstant an unserer Reputation und erlangen so eine immer höhere Relevanz im Medienbereich. Die bisher erreichten Ergebnisse zeigen, dass wir am richtigen Weg sind und nur dadurch können wir den Anspruch der Leserschaft erfüllen: Hochwertige, qualitätsvolle Lifestyle-Berichterstattung mit tollen Fotostrecken. Das sind die Inkredenzien für den Erfolg des Penthouse-Magazins seit dem Relaunch.”

Im Herbst wird Truth Hurts zur Magazin-Präsentation nochmals in der k47-VIP Business Lounge zu Gast sein. Für Termin-Informationen und frühzeitige Presse-Akkreditierungen wenden Sie sich an:
office@k47-vip-business-lounge.at

k47-VIP Business Lounge
Seit dem Frühjahr 2005 steht das k47 seinen Mitgliedern als Kommunikations- & Networking-Plattform zur Verfügung. Viele österreichische Top-Unternehmen zählen mit über 5.000 von ihnen akkreditierten Persönlichkeiten zum erlesenen Kreis des Business-Memberclubs. Mitglieder der österreichischen Bundesregierung, das gesamte diplomatische Corps, Delegierte nationaler und internationaler Handelsvertretungen sowie das Who-is-who der österreichischen Business-Szene nützen den unternehmensorientierten Business-Memberclub Österreichs. Die Clubräumlichkeiten werden von Unternehmen genutzt, um Pressekonferenzen, Business-Breakfasts- bzw. –Lunches abzuhalten, sowie für die Durchführung von Hausmesse, Business-Talks oder Gala-Abenden. Darüber hinaus finden über 60 Top-Networking-Events statt, darunter der “klub47” an Freitag Nachmittagen, das monatliche Breakfast-Briefing und vieles mehr. Auch Lifestyle-Events kommen in der k47-VIP Business Lounge nicht zu kurz. Regelmäßige Clubbings und Parties der gehobenen Kategorie runden das Angebot ab.



Partner

Anzahl

  • Anzahl der Beiträge: 21121
  • Anzahl der aufgerufenen Beiträge: 2601737