k47-VIP Business Lounge reloaded

Erstellt am: 17.05.2011 | Events

PRESSE-INFORMATION   
k47-VIP Business Lounge reloaded
Die seit 9 Monaten tätige neue Betreibergesellschaft lud zum informativen und stylischen After-Work-Event über den Dächern der Stadt

Wien, 16. Mai 2011: Die Informationen über das gerüchteumrankte k47 erreichten vor einem Jahr einen Höhepunkt: Schließt Wiens Top-Location die Pforten? Oder baut man lediglich um? Als man im Herbst 2010 mit einem umfassenden Business-Networking-Programm und attrativen Events auf sich aufmerksam machte war klar: Hier weht ein neuer Wind! Am Montag lud der neue Betreiber zum After-Work-Event, um neue Services zu präsentieren und dabei wurde unterstrichen: Hier agiert ein dynamisches Team, das sich an den Bedürfnissen der Unternehmen orientiert. 

Schon seit 2005 existiert Wien´s Top-Business-Hotspot im Zentrum und über den Dächern der Stadt. Ursprünglich als top-elitärer, luxuriöser Business-Club gegründet, wurde im Laufe der Jahre immer mehr Akzent auf die Business-Orientierung gesetzt. Jochen Ressel, der diesen Prozess 2008 in die Wege leitete, moderierte das am Montag, dem 16. Mai 2011 inszenierte After-Work-Event mit 120 Gästen aus dem Kommunikationsbereich, unter die sich Top-Entscheider aus Wirtschaft, Politik und Kultur gemischt hatten.

Jochen Ressel als Director des klub47, der Business-Networking-Plattform der k47-VIP Business Lounge, machte in seinen einleitenden Worten klar, dass ausschließlich die Bedürfnisse von Unternehmern und deren Unternehmen das Angebot im k47 beeinflussen. Den Kern einer attraktiven Location bilden jedoch die agierenden Menschen. Das Flair, die Ausstattung u.v.m. sind kopierbar und an anderen Plätzen etablierbar. Aber die agierenden Menschen machen den wesentlichen Unterschied. Im aktuellen Team des k47 finden sich daher viele Persönlichkeiten, die schon jahrelang mit dabei sind und so einen Wissenstransfer zu neuen Team-Mitgliedern garantieren. Die über 5.000 akkreditierten Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Kultur sind ein weiterer Faktor, die einen wesentlichen Unterschied der Networking-Qualität ausmachen. 

Im Interview mit Stefan Korntheuer, CEO der k47-VIP Business Lounge, die seit Spätsommer 2010 als Betreibergesellschaft aktiv ist, wurde das umfassende Dienstleistungsangebot hervorgehoben, das seit der Neuübernahme wesentlich erweitert wurde. Korntheuer führt aus: “k47 ist mehr als ein toller Blick über die Dächer der Stadt. Durch leistungsstarke Kooperationspartner können Mitglieder ermäßigt oder mitunter auch kostenlos Top-Events besuchen – von Kultur und Sport-Events bis hin zu außergewöhnlichen Veranstaltungen direkt im k47. Mit dem klub47 steht eine Top-Networking-Plattform zur Verfügung, die jedes Mitgliederunternehmen nutzen kann, um neue Business-Kontakte zu knüfen und bestehende Kontakte zu festigen. Ergänzend finden Lifestyle-Events statt, die informelles Networking auf Top-Niveau ermöglichen. All das macht das k47 höchst attraktiv für firmeneigene Events, für die ein Top-Team in einer Top-Location bereitsteht und die dem Veranstalter die Organisationsarbeit weitgehend abnehmen.”

Das Team der k47-VIP Business Lounge aus bekannten und neuen Gesichtern wurde offiziell vorgestellt und standen den ganzen Abend über für Informationen zur Verfügung.
Das Team besteht aus dem Event-Manager und der gastronomischer Leitung von Fritz Retter und dem Neuzugang Virginia Larcher, Bettina Döller (Sales Management), Sylvia Dorninger und Claudia Schwarz als Event-Organisationsteam sowie Jochen Ressel als klub47-Director & Editor in chief. Chef de cuisine Reini Haas stellte sein gastronomisches Können einmal mehr mit einem außergewöhnlichen Flying-Buffet in Top-Qualität unter Beweis. 

Unter den Gästen in der k47-VIP Business Lounge: Frau Waltraud Kluger (Senior Event Manager, Agentur Happy & Ness), Herr Peter Praschinger ( Marketing Director, evc Eventcity GmbH),  Frau Dora Saenger da Cruz (CEO, Cruz Communcations), Herr Michael Tenhalter (Agenturleitung, OPUS Marketing), Frau Sonja Baltres (Agenturleitung, VOGG’s d9e Ereignisagentur), Frau Astrid Faigl (PR consultant, markant Werbeagentur), Frau Gabriele Grasl (Geschäftsleitung, powerConcept), Frau Nina Zelisko (Gechäftsleitung, score events OG), Frau Claudia Wieser (Location Manager, Eventwolken), Herr Mag. Marcus Wild (Inhaber, U4), und viele mehr.

k47-VIP Business Lounge
Seit dem Frühjahr 2005 steht das k47 seinen Mitgliedern als Kommunikations- & Networking-Plattform zur Verfügung. Viele österreichische Top-Unternehmen zählen mit über 5.000 von ihnen akkreditierten Persönlichkeiten zum erlesenen Kreis des Business-Memberclubs. Mitglieder der österreichischen Bundesregierung, das gesamte diplomatische Corps, Delegierte nationaler und internationaler Handelsvertretungen sowie das Who-is-who der österreichischen Business-Szene nützen den unternehmensorientierten Business-Memberclub Österreichs. Die Clubräumlichkeiten werden von Unternehmen genutzt, um Pressekonferenzen, Business-Breakfasts- bzw. –Lunches abzuhalten, sowie für die Durchführung von Hausmesse, Business-Talks oder Gala-Abenden. Darüber hinaus finden über 60 Top-Networking-Events statt, darunter der “klub47” an Freitag Nachmittagen, das monatliche Breakfast-Briefing und vieles mehr. Auch Lifestyle-Events kommen in der k47-VIP Business Lounge nicht zu kurz. Regelmäßige Clubbings und Parties der gehobenen Kategorie runden das Angebot ab.

Zur Bildergalerie

Für Event-Anfragen oder Auskünften über Membership-Varianten wenden Sie sich an office@k47-vip-business-lounge.at



Partner

Anzahl

  • Anzahl der Beiträge: 21083
  • Anzahl der aufgerufenen Beiträge: 2587821