20. und 22. März 2018: Microsoft, Cisco, Barracuda und DCCS laden zum IT-Trends-Frühstück

Erstellt am: 13.03.2018 | Business, Featured, pressetext

Wels/Graz (pts010/13.03.2018/08:35) – Beim IT-Trends-Frühstück präsentiert der IT-Spezialist DCCS gemeinsam mit Microsoft, Cisco und Barracuda intelligente IT-Lösungen, die den Arbeitsalltag erleichtern und das mobile Arbeiten in Teams und Unternehmen ermöglichen.

Bei der Veranstaltung, die am 20.03. in Wels und am 22.03. in Graz stattfindet, berichten Geronimo Janosievics (Microsoft), Patrick Dus (Cisco) und Julian Schreier (Barracuda) über die neuesten Entwicklungen bei Microsoft, Cisco und Barracuda. Ein Vortrag von Thomas Schmidler (DCCS) zur DSGVO rundet das Programm ab. Gemeinsamer Erfahrungsaustausch beim Buffet ergänzt das hochkarätige Vortragsprogramm.

„Mit Geronimo Janosievic haben wir einen Vortragenden gewonnen, dessen Expertenwissen rund um Microsoft Cloud-Lösungen im gesamten DACH-Raum begehrt ist. Von seinen Ausführungen, rund um Office 365, werden alle cloud-interessierten Unternehmen profitieren. CISCO und Barracuda geben einen Einblick in intelligente IT-Lösungen und wie man diese erfolgreich in der Praxis einsetzt“, erklärt Herbert Wolfmayr, Leitung IT Service der DCCS.

Die Themen

Moderne Zusammenarbeit in Teams und Unternehmen Geronimo Janosievic, Microsoft

Barracuda holt das Beste aus Office 365 heraus Julian Schreier, Barracuda

Cisco Wlan-Update Patrick Dus, Cisco

Quergelesen: die Datenschutzgrundverordnung und ihre Tücken Thomas Schmidler, DCCS

Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten unter:

Wels, 20.03.2018: https://www.dccs.at/web/guest/anmeldung-wels-2018-03-20

Graz, 22.03.2018: https://www.dccs.at/web/guest/anmeldung-graz-2018-03-22

(Ende)

Aussender: DCCS GmbH Ansprechpartner: Hans Eder Tel.: +43 316 4116-116 E-Mail: he@dccs.at Website: www.dccs.at



Partner

Anzahl

  • Anzahl der Beiträge: 19169
  • Anzahl der aufgerufenen Beiträge: 2131834