Mit TIMEPAY wird die Telefonberatung zur Einkommensquelle

Erstellt am: 11.10.2018 | Business, Featured, pressetext

Frankfurt am Main (pts029/11.10.2018/13:45) – Eine Neuheit mit großem Potenzial für eine Revolution im Beratungsgeschäft ist soeben live gegangen. TIMEPAY.de, ein Internetdienst, der von jedem gängigen Browser ohne weitere Installationen benutzt werden kann, macht ab sofort eine transparente und rechtssichere digitale Abwicklung fur Telefonberatung möglich. Die SaaS-Anwendung ist eine echte Innovation ohne Alternativen auf dem Markt und bereits zum Patent eingereicht.

Die Abrechnungsmöglichkeit ist ideal für alle Rat gebenden Berufe

Die eigentliche Telefon- oder Videobesprechung mit TIMEPAY ist kostenlos. Die neue, für Beratungsunternehmen unverzichtbare Funktion besteht darin, dass sie direkt über den Dienst ihren Kunden die Beratungszeit im Minuten- oder Stundentakt oder auch als Festpreis in Rechnung stellen kann. Wünscht ein Kunde sich beispielsweise juristische Unterstutzung von seinem Anwalt oder Hilfe von seinem Steuerberater, so kommunizieren beide in Bild und Wort über TIMEPAY. Die Anwendung dokumentiert das Gespräch mit dem Kunden rechtskräftig und kann anschließend eine Rechnung erstellen und per E-Mail verschicken. Der Auftragnehmer – ob Computerspezialist, Unternehmensberater oder Architekt – speichert dazu lediglich Preise, Kontaktdaten, AGB und Widerrufsbelehrungen ab. „Besonders macht die Anwendung ihre transparente und rechtssichere digitale Abwicklung“, so Michael Basler, Geschäftsführer der TIMEPAY GmbH.

Ein großes Plus für Unternehmer, die auf diese Weise weniger Aufwand bei der Sicherstellung ihrer Dokumentation für den Wirtschaftsprüfer und das Finanzamt betreiben müssen. Gerade in Ein-Mann-Firmen bedeutet dies eine nennenswerte Erleichterung und gesparte Arbeitszeit, die der fachkompetente Berater mit seinen Kunden verbringen kann. Die Zeitregistrierung am Telefon fällt weg.

Nützliches Tool und Wertgenerator

Interessant ist die Nutzung von TIMEPAY auch für Mediziner, Trainer und Coaches. Die räumliche Entfernung zwischen Berater und Kunde kann mit Internettechnologien leicht überwunden werden. Mit TIMEPAY können die beratenden Berufe direkt Tarife für ihre Dienstleistung hinterlegen und der administrative Teil einer Trainingsstunde, Coaching-Sitzung oder medizinischen Konsultation wird schnell und unkompliziert von der TIMEPAY-Anwendung erledigt.

Auch für Unternehmen, die Software oder Trainingskurse verkaufen und anschließend gegen eine Gebühr telefonische Beratung anbieten, verspricht TIMEPAY große Vorteile im täglichen Geschaft. Die Zusammensetzung des Rechnungsbetrages ist für Anbieter und Kunde transparent. Eine verzögerte und ungenaue Rechnung fur eine Telefonberatung verursacht beim Leistungsempfanger nun keine bösen Uberraschungen mehr. Für ganze Branchen, in denen Freelancer und andere Gewerbetreibende ihr Wissen zur Verfügung stellen, tun sich mit TIMEPAY neue Lösungen auf – und nicht zuletzt Möglichkeiten, Geld zu verdienen. Die neue Anwendung entfernt die Barriere, eine kostenpflichtige und außerdem oft von Telefonanlagen gesperrte Mehrwertnummer einrichten und seine Einnahmen mit deren Anbietern teilen zu müssen.

Der einfache Weg, Kunden Support anzubieten

Die Anmeldung auf der Internetseite http://www.timepay.de ist schnell und einfach. Beratungsanbieter konnen das Tool sechs Stunden unverbindlich und kostenlos testen. Nach erfolgreicher Probe kann man Minutenkontingente zwischen 3,2 Cent und 3,8 Cent je Minute erwerben. Dieser Preis entspricht den gängigen Festnetzkosten fur ein Telefongespräch. Die hier aufgesetzte Preisstruktur bahnt den Weg fur neue, auf Honorarberatung basierende Geschäftsmodelle. TIMEPAY eröffnet die bisher ungekannte Moglichkeit, seinen Kunden Support auch aus der Ferne anzubieten und Geld auch auf Reisen, im Urlaub, von zu Hause aus und auf flexible Art und Weise zu verdienen. TIMEPAY erwartet mit seinen neuartigen Funktionen die baldige Patentierung.

TIMEPAY plant Expansion und sucht Investoren

„Wir sind derzeit privat finanziert und suchen passende innovative Investoren. TIMEPAY ist noch sehr jung und löst derzeit die Probleme auf dem deutschen Markt, aber das kann nur der Anfang sein. Beratungen finden in jedem Land gleichermaßen statt und viele davon grenzüberschreitend. Unsere Roadmap umfasst zudem 14 zusätzliche Ausbaustufen, die jede für sich eine zusätzliche USP erzeugen“, so Michael Basler. Fur weitere Informationen zum Unternehmen kann man sich an info@timepay.de wenden oder auf der Homepage http://www.timepay.de Kontakt aufnehmen.

Weitere Infos unter: TIMEPAY GmbH Hanauer Landstrasse 291B 60314 Frankfurt am Main Tel.: +49-69-348771-300 Fax: +49-(0)69-348771-309 E-Mail: info@timepay.de Internet: http://www.timepay.de

(Ende)

Aussender: TIMEPAY GmbH Ansprechpartner: Michael Basler Tel.: 069 348771-300 E-Mail: michael.basler@timepay.de Website: www.timepay.de



Partner

Anzahl

  • Anzahl der Beiträge: 20082
  • Anzahl der aufgerufenen Beiträge: 2249567