„Radeln und Wasser“ – Ausflugstraum für junge Radler, Naturkinder, Fischer, Forscher und Techniker am 26. Mai

Erstellt am: 15.05.2018 | Featured, Leben, pressetext

Korneuburg (pts025/15.05.2018/13:20) – Die neue Veranstaltungsreihe „Ausflugstraum Donauraum“ für Familien mit Kindern ist eine Initiative der Weinviertel Tourismus GmbH. Eröffnet wird sie mit einem kostenfreien Radausflug zum Kraftwerk Greifenstein, inklusive Werksführung, Glühbirnenexperiment und weiteren Ausflugs-Höhepunkten.

Beginnend beim Treffpunkt Bahnhof Stockerau um 14 Uhr wird zunächst entlang der Kinderradroute gemütlich mit Projektleiterin DI Sonja Eder vom Weinviertel Tourismus durch die Stockerauer Au geradelt. Das unter Naturschutz stehende Erholungsgebiet überrascht mit vielen Fisch- und Vogelarten und wird von Naturliebhabern hoch geschätzt. Spielerisch und interaktiv wird bei der Radtour Wissenswertes über die wunderbare Donau und Aulandschaft vermittelt.

Bei der Reuse der Fischwanderhilfe werden gemeinsam mit Ökologen Fische vermessen, markiert und wieder in die Donau entlassen. Im Anschluss folgt ein weiteres Tour-Highlight: ein Besuch des Kraftwerks Greifenstein.

Dabei wird Florian Seidl von der „Verbund AG“ die Kraftwerksführung leiten. Im Rahmen der Besichtigung werden auch Glühbirnenexperimente durchgeführt. Zudem bekommen die Kinder Einblicke in die Turbinenhalle und erfahren, wie aus Wasser Strom gewonnen werden kann. Nach einer kleinen Jause wird gegen 16.30 Uhr die Rückfahrt angetreten. Die gesamte Fahrradstrecke hin und retour beträgt rund zwölf Kilometer und ist geeignet für Kinder ab sechs Jahren.

Treffpunkt: Bahnhof Stockerau, Park & Ride Anlage, Donaulände-Uferweg, 2000 Stockerau um 14 Uhr. Auch bei Schlechtwetter wird das Kraftwerk Greifenstein mit gleichem Treffpunkt und Uhrzeit besichtigt, der Transport zur Kraftwerksführung erfolgt per Shuttledienst (organisiert vom Veranstalter). Am Weg retour nach Stockerau bietet sich das Enzersfelder Kellergassenfest oder ein Heuriger in den Heurigenorten Leobendorf, Stetten, Hagenbrunn, Bisamberg oder Langenzersdorf für einen gemütlichen Ausklang an.

Weitere Informationen zum Programm unter: http://weinvierteldonauraum.at/ausflugstraum

„Ausflugstraum Donauraum“ ist eine Veranstaltungsreihe der Region Weinviertel Donauraum, die von der Weinviertel Tourismus GmbH über ein LEADER-Projekt ins Leben gerufen wurde. Sie richtet sich an Kinder – je nach Veranstaltung ab sechs, acht oder zehn Jahren – mit Begleitpersonen und bietet spannend geführte Tagesausflüge vor den Toren Wiens. Die Angebote sind sorgfältig ausgewählte Erlebnisangebote, die jeweils eine besondere Schönheit des Weinviertel Donauraums vermitteln. Wichtig für alle Ausflugsprogramme, meist Tagesausflüge an Wochenenden, ist ihre gute Erreichbarkeit von Wien aus. Weitere Informationen unter: http://www.weinvierteldonauraum/ausflugstraum

Die Region Weinviertel Donauraum liegt im Süden des Weinviertels im Bezirk Korneuburg und grenzt an den Norden Wiens. Das beliebte Nah-Erholungsgebiet für Wienerinnen und Wiener lädt ein zum Genießen der Natur, zum Radfahren und Wandern, zu Heurigenbesuchen und zu Weinfesten. Die Region ist bekannt für seine Sehenswürdigkeiten, naturbelassene Aulandschaften, Aussichtsplätze in das Weinviertel und versteckte Kellergassen. Die schnelle Erreichbarkeit von Wien mit dem Auto, den öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Fahrrad ist eine ideale Voraussetzung für eine nachhaltige Erholung. Die Region Weinviertel Donauraum positioniert sich als Ausflugsregion unter dem Motto „genussvoll treiben lassen“ entlang der Donau. Weitere Informationen unter: http://weinvierteldonauraum.at

(Ende)

Aussender: Martschin & Partner Ansprechpartner: Theresia Draxler, BA Tel.: +43 1 4097720-50 E-Mail: draxler@martschin.com Website: www.martschin.com



Partner

Anzahl

  • Anzahl der Beiträge: 18926
  • Anzahl der aufgerufenen Beiträge: 2115346