SOVENTIX baut seine Position als ein führender Projektentwickler für Solarkraftwerke in der Karibik aus

Erstellt am: 07.11.2018 | Business, Featured, pressetext

Santo Domingo/Wesel (pts009/07.11.2018/08:00) – Die SOVENTIX GmbH, ein international agierender Projektentwickler von Solarkraftwerken, hat vier Solar-Aufdachanlagen in der Dominikanischen Republik erfolgreich fertiggestellt und in Betrieb genommen. SOVENTIX baut damit seine Stellung als ein führender Projektentwickler für Solarkraftwerke in der Karibik weiter aus. Die Anlagen im Raum Santo Domingo generieren jährlich mehr als 2 Millionen Kilowattstunden umweltfreundlichen Strom, der zum gewerblichen Eigenverbrauch genutzt wird.

„Wir freuen uns über den Abschluss der Projekte, die wir gemeinsam mit unseren regionalen Partnern erfolgreich umgesetzt haben. Wir verzeichnen von Unternehmen ein sehr hohes Interesse an Solar-Aufdachanlagen. Sie machen die regionalen Unternehmen unabhängiger von der störungsanfälligen Stromversorgung, sind wirtschaftlich attraktiv und ermöglichen CO2-Einsparungen“, sagt Lutz Göbel, International Project Manager, SOVENTIX GmbH.

Projekt , kWp , erwarteter jährlicher Ertrag Aldereca, Santo Domingo , 72,45 kWp , 1.550 kWh/kWp (11.229,7 kWh/anno) Privates Industrieprojekt, Bajos de Haina , 102,12 kWp , 1.513 kWh/kWp (15.450,7 kWh/anno) Caribetrans, Santo Domingo , 1.050 kWp , 1.493 kWh/kWp (1.567.650 kWh/anno) Rodemsa, Santo Domingo , 142,83 kWp , 1.538 kWh/kWp (21.967,2 kWh/anno) Attraktive Perspektiven für Solarenergie in der Dominikanischen Republik

Das instabile Stromnetz und die hohen Strompreise machen den Inselstaat aufgrund seiner guten Einstrahlungswerte zu einem attraktiven Gebiet für Photovoltaikanlagen. Experten gehen davon aus, dass erneuerbare Energien eine weiter steigende Bedeutung beim Zugang zu nachhaltiger und kostengünstiger Stromversorgung in der Dominikanischen Republik einnehmen werden. Die Regierung möchte die Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2030 um 65 % senken und plant deswegen die weitere Förderung von Solarenergie.

„Schon heute ist Photovoltaik durch die exzellenten Einstrahlungswerte in vielen Teilen des Landes wettbewerbsfähig gegenüber herkömmlicher Stromerzeugung aus traditionellen Energieträgern. So entstehen attraktive Perspektiven für internationale Investoren. Wir haben bereits Anlagen mit einer Nennleistung von rund 40 Megawatt in der Dominikanischen Republik errichtet und möchten unser Engagement in diesem Markt weiter ausbauen“, sagt Thorsten Preugschas, CEO der SOVENTIX-Gruppe.

Über SOVENTIX GmbH SOVENTIX ist ein führender international agierender Projektentwickler in der Solarbranche. Das Kerngeschäft umfasst die baureife Entwicklung, schlüsselfertige Realisierung und Finanzierung von renditestarken Solarparks und Hybridanlagen für institutionelle Investoren und Unternehmen. Daneben betreibt SOVENTIX ein Portfolio an ertragsstarken Solarparks mit stabilen Cashflows. Der Projektentwickler verfügt über eine Projektpipeline von mehr als einem Gigawatt in verschiedenen Phasen der Entwicklung auf vier Kontinenten. Die Aktivitäten der acht Standorte der SOVENTIX-Gruppe in Südafrika, Nigeria, Kanada, Chile, Großbritannien, USA und der Dominikanischen Republik werden vom Hauptsitz in Wesel koordiniert und gesteuert. Erfahren Sie mehr über SOVENTIX auf: http://www.soventix.com

(Ende)

Aussender: Soventix GmbH Ansprechpartner: Alina Konyen Tel.: +49 40 60918669 E-Mail: info@soventix.de Website: www.soventix.com



Partner

Anzahl

  • Anzahl der Beiträge: 20269
  • Anzahl der aufgerufenen Beiträge: 2282746