Betriebliches Gesundheitsmanagement – Ein Erfolgsfaktor für Unternehmen

Erstellt am: 09.01.2019 | Business, Featured, pressetext

Wien (pts007/09.01.2019/09:00) – Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeitenden haben einen entscheidenden Einfluss auf den Unternehmenserfolg. Die Gestaltung der Arbeitsbedingungen sowie die Analyse der Arbeitssituation bergen dabei oft erhebliches Verbesserungspotential. Diese Fakten sind hinlänglich bekannt und lassen sich jederzeit in Zahlen manifestieren. Was allerdings manchmal fehlt, ist die Überzeugung: Kann BGM – Betriebliches Gesundheitsmanagement – tatsächlich so viel bewirken?

Die Antwort ist Ja, sagen namhafte ExpertInnen aus Österreich und Deutschland, die mit ihren Beiträgen in dieser Buchneuerscheinung praxisnah Beispiele, Handlungsanleitungen und Lösungen liefern. Das Besondere daran: BGM ist nicht nur in Großbetrieben, sondern auch in Klein- und Kleinstbetrieben erfolgreich und profitabel umsetzbar.

Grenzüberschreitendes Fachwissen

Steht der Springer-Verlag in erster Linie für deutsches ExpertInnenwissen, punkten in dieser Neuerscheinung ebenso ExpertInnen aus Österreich mit ihren Beiträgen. Namhafte Mitglieder des BGM-Arbeitskreises der Wirtschaftskammer Wien fügen sich lückenlos in diese BGM-Performance ein und zeigen damit auf, dass zeitgemäßes BGM-Fachwissen weit über Landesgrenzen hinweg einen gemeinsamen Level hat.

Überzeugen statt Predigen

Das Werk ist keine Branchen-Bibel, an die zu glauben wärmstens empfohlen wird. Vielmehr wollen die AutorInnen mit Fallbeispielen, Analysen und zielgruppen-differenzierten Strategien Überzeugungsarbeit leisten: Weg von dem Aberglauben BGM = Kostenfalle hin zu der Erkenntnis: Nachhaltige Investition in eine gesunde und ertragreiche unternehmerische Zukunft. Davon profitieren können letztlich alle: Groß- und Mittelbetriebe, die beispielsweise mit der Herausforderung Arbeit 4.0 befasst sind bis hin zu Klein(st)unternehmen, die trotz – oder gerade wegen – Arbeit 4.0 auf der Erfolgsleiter weiter nach oben wollen.

EZ-Akademie empfiehlt „BGM – Ein Erfolgsfaktor für Unternehmen“

Die EZ-Akademie, selbst erfolgreich im BGM tätig ( http://ez-akademie.at/index.php/good-practice ), empfiehlt dieses neue Werk mit Überzeugung. Geschäftsführer Mag. Peter Zellermayer, selbst Mitglied des BGM-Arbeitskreises der Wirtschaftskammer Wien, kennt die österreichischen AutorInnen durch unzählige Gespräche und fachlichen Austausch persönlich. Er hat sein druckfrisches Exemplar bereits bestellt.

Buch bestellen: https://bit.ly/2CYi74c

(Ende)

Aussender: EZ-Akademie. Vitale Menschen .Unternehmen . Gemeinden Ansprechpartner: Irene Schlögl Tel.: + 43 664 840 54 43 E-Mail: is@ez-akademie.at Website: ez-akademie.at



Partner

Anzahl

  • Anzahl der Beiträge: 21083
  • Anzahl der aufgerufenen Beiträge: 2587830