Einsatzmöglichkeiten und Potentiale der eigenen Persönlichkeit gewinnbringend kennen und nutzen

Erstellt am: 29.11.2019 | Business, Featured, pressetext

Salzburg (pts027/29.11.2019/14:00) – Jede Person verfügt über einmalige Fähigkeiten – oft sind diese jedoch nicht bewusst und werden daher nicht gezielt eingesetzt. Im Zertifikatslehrgang „Personal Skills – Der Ich-Erfolg“ vom Institut für Management in Salzburg erkunden die TeilnehmerInnen unter professioneller Anleitung ihre individuellen Potenziale und schärfen so ihr unternehmerisches Profil.

In vier Modulen werden an insgesamt acht Tagen die eigenen Verhaltensmuster erforscht und in Kleingruppen Themen wie Konfliktmanagement, Teamdynamik oder Selbstmanagement erarbeitet. Alle TrainerInnen verfügen über langjährige Erfahrung in Teamentwicklung, Kommunikation sowie Persönlichkeitsentwicklung und vermitteln praxisnahe Methoden.

Die Ausbildung richtet sich an erfahrene und künftige Führungskräfte sowie UnternehmerInnen aller Branchen. Den TeilnehmerInnen vermittelt dieser Lehrgang neben psychologischen Basisfaktoren, Kenntnisse im Umgang mit anderen, Einflussmöglichkeiten durch eigene Verhaltensadaptierung, Kenntnisse über Verhaltensmuster und Veränderungsmöglichkeiten sowie Wissen zu Konflikten und deren Lösungsansetzen.

4 Module zu je 2 Tagen im Zeitraum Jänner 2020 bis August 2020 – Modul 1 – „Angewandte Psychologie einmal anders“ – Modul 2 – „Überzeugen mit Persönlichkeit“ – Modul 3 – „Die Gesellschaft bin (auch) Ich“ – Modul 4 – „Wer bin ich ? – Was weiß ich über mich?“

Die Module können auch einzeln als Seminare gebucht werden!

In einem abwechslungsreichen Mix unterschiedlicher Methoden und mit erfahrenen TrainerInnen werden die jeweiligen Inhalte gemeinsam erarbeitet und praktisch erprobt.

Die TrainerInnen

Dr. Gabriele Hausmann, MBA Nach langjähriger Erfahrung als Führungskraft mit umfassender Personalverantwortung ist Gabriele Hausmann als selbständige Trainerin und Coach in den Bereichen Konfliktmanagement, Leadership und Unternehmensführung, Mediation, Personal Skills und Teamentwicklung tätig. Als sehr erfahrende Lehrende in mehreren Programmen und Lehrgängen ist Frau Hausmann auch Studiengangsleiterin im Bachelor-Studiengang für Betriebswirtschaft am IfM.

Kristin Koschani-Bongers, M.A. Als selbständige Etikette- und Kommunikationstrainerin und Image-Coach hat sich Frau Koschani-Bongers ganz den Themen rund um das „Persönlichkeitsmanagement“ verschrieben. In ihren Seminaren und Workshops erfahren die TeilnehmerInnen lebendig und praxisorientiert alles aus den Bereichen Unternehmenskultur, Work-Life-Balance, Schlagfertigkeit, Konfliktmanagement, Kommunikation, etc. Als Vortragende und Lehrende auch an zahlreichen Akademien und Hochschulen vermittelt Frau Koschani-Bogners Inhalte nach den neuesten Standards und Erkenntnissen.

DDDr. Karl Isaak Nach seinen Erfahrungen im Marketing, Vertrieb und Personalentwicklung hat Herr Isak nun seinen beruflichen Schwerpunkt als selbständiger Berater und Psychotherapeut (KIP) in den Bereichen Trainings, Coachings, Psychotherapie, Consulting und Projektentwicklung. Grundlage bilden dafür seine drei Doktoratsstudien in den Gebieten der Soziologie, Psychologie, Pädagogik. In zahlreichen Publikationen beschäftigt er sich mit Erfolgsmodellen für den persönlichen praktischen Einsatz, die neue Forschungsergebnisse berücksichtigen.

Einzigartiger Veranstaltungsort im Hotel Schloss Leopoldskron Salzburg

Das inspirierende Ambiente von Hotel Schloss Leopoldskron bietet als exklusives Konferenz- und Schulungszentrum komfortable Übernachtungsmöglichkeiten im Haus und ist sehr gut mit dem Auto als auch vom Bahnhof sowie Flughafen zu erreichen. Dieser Ort verbindet angenehme Lernatmosphäre mit Natur- und Stadtnähe gleichermaßen.

Informationen: Tel.: + 43 662 66 86 280 E-Mail: office@ifm.ac.at Web: https://www.ifm.ac.at/de/personal-skills

Über IfM – Institut für Management in Salzburg

„Leading you to success“: den größtmöglichen persönlichen Nutzen für seine Kursteilnehmer zu erreichen, ist das wichtigste Ziel des IfM – Instituts für Management in Salzburg. Gemeinsam mit Entscheidungsträgern aus der Wirtschaft und renommierten Wissenschaftlern werden praxisnahe Studienprogramme, Lehrgänge und Seminare entwickelt, die sich an den täglichen Anforderungen an Manager und Führungskräfte orientieren. Das IfM stellt mit seinem Angebot zur berufsbegleitenden Weiterbildung einen wichtigen Beitrag zum Bildungsstandort Salzburg dar. Als privates Bildungsinstitut ermöglicht IfM durch modulare Bildungskonzepte die optimale Vereinbarkeit von Beruf und Studium bzw. Beruf und Weiterbildung.

Auch als Partner für Firmen unterstützt das IfM individuellen Trainings- und Schulungsbedarf mit einem erfahrenen Berater-Team in genau denjenigen Bereichen, die Ihrem Unternehmenserfolg noch im Wege stehen. Insbesondere in den Bereichen Betriebswirtschaft, Unternehmensführung, Management und Kommunikation können die IfM-Experten auf die Unternehmensbedürfnisse eingehen. Ob im Verkauf, Zeitmanagement, in der Mitarbeiterführung oder im Projekt-und Qualitätsmanagement – die hochqualifizierten Trainer können vor allem durch viel Erfahrung in der Praxis direkt anwendbare Resultate erzielen.

IfM-Leistungsspektrum: * PhD Berufsbegleitendes Doktoratsstudium * Executive MBA in General Management * Bachelor-Studium in Betriebswirtschaft * Zertifikatslehrgänge * Seminare und Workshops * Individuelle Inhouse-Trainings & Consulting

(Ende)

Aussender: IfM – Institut für Management G.m.b.H. Ansprechpartner: Susanne Reiger Tel.: +43 662 6686280 E-Mail: susanne.reiger@ifm.ac.at Website: www.ifm.ac.at



Partner

Anzahl

  • Anzahl der Beiträge: 22929
  • Anzahl der aufgerufenen Beiträge: 3412724