ESET unterstützt den European Cyber Security Month

Erstellt am: 04.10.2019 | Featured, Hightech, pressetext

Jena (pts022/04.10.2019/13:30) – Der europäische Cyber Security Month (ECSM) hat das Ziel, Anwender, Unternehmen und Organisationen für das Thema IT-Sicherheit zu sensibilisieren. Unter Federführung der europäischen IT-Sicherheitsbehörde ENISA bieten die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union während des ECSM verschiedene Veranstaltungen und Informationen zum Thema Cyber-Sicherheit an.

Auch in den USA und Kanada finden mit dem National Cyber Security Awareness Month ähnliche Kampagnen statt. Als führender Europäischer IT-Sicherheitshersteller unterstützt ESET diese Initiativen mit Präsentationen, Roadshows und interaktiven Spielen sowie zahlreichen weiteren Aktivitäten auf der ganzen Welt.

Weitere Informationen und Details zu den Aktivitäten gibt es auf WeliveSecurity: https://www.welivesecurity.com/deutsch/2019/10/02/cyber-security-awareness-month/

Über den ECSM Seit 2012 sensibilisiert der europäische Cyber Security Month europaweit Bürgerinnen und Bürger sowie Organisationen für den umsichtigen und verantwortungsbewussten Umgang in der digitalen Welt. Seit dem Jahr 2013 ist der Aktionsmonat ein regelmäßig stattfindendes europaweites Format. Die Aktionen reichen dabei von Veranstaltungen und organisationsinterner Sensibilisierung über die Etablierung von Webseiten bis zu Pressearbeit.

(Ende)

Aussender: ESET Deutschland GmbH Ansprechpartner: Christian Lueg Tel.: +49 3641 3114 269 E-Mail: christian.lueg@eset.de Website: www.eset.com/de



Partner

Anzahl

  • Anzahl der Beiträge: 22565
  • Anzahl der aufgerufenen Beiträge: 3237806