ExtraDienst 5/2019 – Marketingleiter-Ranking 19

Erstellt am: 07.06.2019 | Featured, Medien, pressetext

Wien (pts022/07.06.2019/15:20) – Es ist wieder soweit: Das große ExtraDienst-Ranking der 1.164 wichtigsten Marketingleiter Österreichs ist da. Eine hochkarätig besetzte, 30-köpfige Jury zeigt auf, wer die Platzhirsche, Geier und Adler der Branche sind – und wer heuer abstürzte. +++ Weiters bietet ExtraDienst auf 230 Seiten: PR- und Gourmet-Profi Wolfgang Rosam im Interview +++ Wechselwähler: Warum Auftraggeber ihre Agentur wechseln +++ Sonderthema: Kreativ-Hochburg Salzburg +++ Österreichische Inhalte auf n-tv Austria +++ Studie: Warum Printwerbung den Krisen trotzt

Editorial

Während viele noch über Ibiza-Gate rätseln, analysiert ExtraDienst Herausgeber Christian W. Mucha die Auswirkungen auf die Medienbranche. Die linke Journaille jubelt, beim ORF wird gefeiert und anonyme Hassposter haben wieder Oberwasser. Bei den Werbeverantwortlichen geht das Sittenbild weiter, wo Mucha mit arroganten Big Spendern abrechnet.

Top Dienst

Martin zu Porsche. Andreas Martin übernimmt mit 11. Juni die Leitung der Porsche Werbeagentur, einer der größten In-House-Agenturen des Landes. Er wird damit für die neuen Agenturkonzepte der Porsche Holding verantwortlich sein.

PR-Agentur in Schwierigkeiten. Die PR-Agentur PrimeRose musste jüngst Ausgleich anmelden. Die Chose zeichnete sich schon 2016 ab, als Caroline van Kelst’s Mitarbeiter amateurhaft bei einem Event wüteten.

Auf dem Pranger. Nach kritischer Berichterstattung über das umstrittene Gedenktreffen in Bleiburg wurden fünf österreichische und deutsche Journalisten in einem kroatischen Magazin öffentlich an den Pranger gestellt. Ein völlig indiskutables Vorgehen.

COVERSTORY Marketingleiter-Ranking 19

Es ist wieder soweit: Das ExtraDienst-Ranking der Marketingleiter ist da. Der Sieger, Magister Martin Biedermann, ist ein alter Bekannter. Auf den Plätzen folgt: die Crème de la Crème der Branche. Alles in allem wurden von den 30 hochkarätigen Juroren 1164 österreichische Marketing- und Werbeleiter bewertet.

Interviews

Zwischen Genuss und Diskretion. Er ist ein Multi-Talent. Ein kreativer, redegewandter Analytiker. Wie kein anderer versteht er es, unterschiedliche Welten zusammenzubringen. ExtraDienst bat Falstaff-Verleger Wolfgang Rosam zum Interview.

Im Brennpunkt. Für den Nachrichtensender n-tv Austria dreht sich aktuell weiter alles um die inhaltlichen Schwerpunkte aus Österreich. IP Österreich Geschäftsführer Walter Zinggl spricht im Interview über den Start des österreichischen Programmfensters.

Storys

Wechselwähler. Wenn Kreative blass werden, dann passiert das meist dann, wenn ihnen die Auftraggeber die rote Karte zeigen. Die Motive für Agenturwechsel reichen von Erfolglosigkeit bis zu mangelnder Kompetenz. ED erforschte die Gründe, warum es zum fliegenden Kreativwechsel kommt.

Nicht genügend. Kinder alleine auf dem digitalen Schlachtfeld. Bombardiert von Fake News. Mobbing lauert an jeder Ecke. Die Schule ist eine digitale Trockenzone. Was da künftig zu tun ist, steht in einem digitalen Masterplan, den ExtraDienst vorstellt.

Wien ist Weltstadt, kein Kurort. Wie sich die aktuellen politischen Ereignisse auf die Gastronomie auswirken, erklärt der Obmann der Wirtschaftskammer-Fachgruppe Gastronomie in Wien, Peter Dobcak.

Polizei als Marke. Mit ihrer Rekrutierungskampagne setzt die österreichische Polizei auf frische Ideen und präzise auf die Zielgruppe ausgerichtetes Marketing, um „die Besten der Besten“ für den Polizeidienst zu gewinnen.

„Kultur ist entscheidend“. Der FM Incomingpreis 2019 ging an Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. 260 hochkarätige Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien versammelten sich im Palais Ferstel, um der Preisträgerin zu gratulieren.

Aktuell

Aufatmen in den Verlagshäusern. Laut einer Auswertung von mehr als 300 globalen Studien trotzt Printwerbung – entgegen den Erwartungen – allen Krisen.

Zensur im Web. Journalisten, die früher als Gatekeeper der Demokratie Nachrichten für die Gesellschaft filterten, sind mit der Social-Media-Revolution von schlecht bezahlten Hilfsarbeitern auf den Philippinen abgelöst worden.

Hände weg vom Bargeld. Der emeritierte Regal-Herausgeber Manfred Schuhmayer bricht eine Lanze für die Beibehaltung von Cash.

Met Gala 2019. Am 6. Mai fand ein Event statt, über das neben den Oscars weltweit am meisten berichtet und diskutiert wird: die Met Gala. Schauspieler, Musiker und Mode-Ikonen zeigten atemberaubende Kreationen.

Sonderthema

Kreativ-Hochburg Salzburg. Betrachtet man die Kreativlandschaft in Salzburg, sieht man vor allem eines: Agenturen. Das Bundesland ist nicht nur Geburtsort von Wolfgang Amadeus Mozart, sondern auch Brutstätte unzähliger Kreativ-Schmieden.

(Ende)

Aussender: MG Mediengruppe GmbH Ansprechpartner: Christan W. Mucha Tel.: +43 1 522 14 14 E-Mail: office@mgmedien.at Website: www.extradienst.at



Partner

Anzahl

  • Anzahl der Beiträge: 21782
  • Anzahl der aufgerufenen Beiträge: 2870095