Managen mit fundiertem Know-how

Erstellt am: 02.12.2019 | Business, Featured, pressetext

Salzburg (pts008/02.12.2019/10:00) – Erfolgreiches Unternehmertum basiert auf überprüften Grundlagen und funktionierenden Strategien. Der Zertifikatslehrgang „Business Management 2020“ vermittelt zeitgemäßes Wirtschafts-Know-how anhand von Beispielen unterschiedlicher Branchen. Gemeinsam mit dem Fachbeirat des Bankhauses Spängler hat das Institut für Management in Salzburg drei Ausbildungs-Module entwickelt. An insgesamt 8,5 Tagen lernen die TeilnehmerInnen die Grundzüge von Controlling, österreichischem Steuerrecht, strategischem Management, erfolgreicher Geschäftsführung sowie die Besonderheiten von Familienunternehmen kennen.

Die Ausbildung mit sehr erfahrenen, praxisorientierten ReferentInnen richtet sich an GründerInnen, NachfolgerInnen sowie Führungskräfte von Familienunternehmen. Alle Seminartage sowie die feierliche Übergabe der Zertifikate am Ende des Lehrgangs findet im Schloss Leopoldskron in Salzburg statt.

Im Fokus stehen die branchenübergreifende Vernetzung von Wirtschaft & Management sowie die praxisnahe Vermittlung folgender Inhalte: * Controlling und Liquiditätsmanagement * Finanzierung und Grundzüge des Steuerrechts * Strategisches Management * Unternehmensplanspiel * Personal Skills * Familienunternehmen und Familienvermögen

Die Seminare finden geblockt in Modulform jeweils Donnerstag bis Samstag statt.

Termine: Modul 1: 23.-25. April 2020 Modul 2: 14.-16. Mai 2020 Modul 3: 4.-6. Juni 2020

Einzigartiger Veranstaltungsort im Hotel Schloss Leopoldskron Salzburg

Das inspirierende Ambiente von Hotel Schloss Leopoldskron bietet als exklusives Konferenz- und Schulungszentrum komfortable Übernachtungsmöglichkeiten im Haus und ist sehr gut mit dem Auto als auch vom Bahnhof sowie Flughafen zu erreichen. Dieser Ort verbindet angenehme Lernatmosphäre mit Natur- und Stadtnähe gleichermaßen.

Informationen: Tel.: + 43 662 66 86 280 E-Mail: office@ifm.ac.at Web: https://www.ifm.ac.at/de/business-management/

Über IfM – Institut für Management in Salzburg „Leading you to success“: den größtmöglichen persönlichen Nutzen für seine Kursteilnehmer zu erreichen, ist das wichtigste Ziel des IfM – Instituts für Management in Salzburg. Gemeinsam mit Entscheidungsträgern aus der Wirtschaft und renommierten Wissenschaftlern werden praxisnahe Studienprogramme, Lehrgänge und Seminare entwickelt, die sich an den täglichen Anforderungen an Manager und Führungskräfte orientieren. Das IfM stellt mit seinem Angebot zur berufsbegleitenden Weiterbildung einen wichtigen Beitrag zum Bildungsstandort Salzburg dar. Als privates Bildungsinstitut ermöglicht IfM durch modulare Bildungskonzepte die optimale Vereinbarkeit von Beruf und Studium bzw. Beruf und Weiterbildung.

Auch als Partner für Firmen unterstützt das IfM individuellen Trainings- und Schulungsbedarf mit einem erfahrenen Berater-Team in genau denjenigen Bereichen, die Ihrem Unternehmenserfolg noch im Wege stehen. Insbesondere in den Bereichen Betriebswirtschaft, Unternehmensführung, Management und Kommunikation können die IfM-Experten auf die Unternehmensbedürfnisse eingehen. Ob im Verkauf, Zeitmanagement, in der Mitarbeiterführung oder im Projekt-und Qualitätsmanagement – die hochqualifizierten Trainer können vor allem durch viel Erfahrung in der Praxis direkt anwendbare Resultate erzielen.

IfM-Leistungsspektrum: * PhD Berufsbegleitendes Doktoratsstudium * Executive MBA in General Management * Bachelor-Studium in Betriebswirtschaft * Zertifikatslehrgänge * Seminare und Workshops * Individuelle Inhouse-Trainings & Consulting

(Ende)

Aussender: IfM – Institut für Management G.m.b.H Ansprechpartner: Cornelia Ibertsberger Tel.: +43 662 66 86 280 E-Mail: cornelia.ibertsberger@ifm.ac.at Website: www.ifm.ac.at



Partner

Anzahl

  • Anzahl der Beiträge: 22929
  • Anzahl der aufgerufenen Beiträge: 3412795