Aktivurlaub am See: Yoga, Wandern & Gesundheit in Goldegg am See

Erstellt am: 28.07.2020 | Featured, Leben, pressetext

Goldegg (pts034/28.07.2020/15:00) – Die Region im Salzburger Land bietet eine einzigartige Landschaft gepaart mit tollen Aktivitäten. Entspannung in der Natur beim Yoga, traumhaftes Panorama beim Wandern oder Tipps für ein gutes Wohlbefinden bei einer Kräuterwanderung. Das ist Urlaub in Goldegg am See im Pongau.

Aktiv in der Natur für alle ab 60+ Anfang September heißt es in Goldegg am See drei Tage lang aktive Bewegung mit Trainingstherapeuten und einem Infovortrag zu „Fit im Alter“. Bei dem Aktivprogramm, welches speziell für alle ab 60 Jahren gestaltet wurde, wird das Immunsystem an der frischen Luft gestärkt und der Kreislauf in Schwung gebracht. Von geführten Wanderungen, Entspannungsübungen bis hin zu angeleiteten Sport – Einheiten können sich hier die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf eine exzellente Expertise der Kursleiterinnen freuen. Mehr dazu unter: https://www.goldeggamsee.at/goldegg/veranstaltung/aktiv-in-der-natur-fuer-alle-ab-60

Namasté in den Salzburger Bergen: Yoga & Wandern Indische Lehre, verbunden mit tollen Wanderungen in der Natur. Ende August & Anfang Oktober wird Goldegg am See in eine Entspannungsoase mit Kraftplätzen verwandelt. Dabei werden drei Tage lang täglich Yoga- und Mediationseinheiten vom Yogalehrer angeboten sowie geführte Wanderungen im Pongau durchgeführt. Gemeinsam mit „Freiluftleben“ können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tolle Yogaübungen, verbunden mit Wandertouren im Salzburger Land genießen. Geeignet sind die Yoga- und Wandertage in Goldegg für Anfänger, Einsteiger und Fortgeschrittene.

„Uns ist es wichtig, dass wir für unsere Gäste, aber auch Einheimische immer wieder tolle Programme anbieten und den Sommer in der Region so abwechslungsreich wie möglich gestalten. Ob Baden und Entspannung im Sommerurlaub oder eine herbstliche Wanderung mit Schmankerl auf der Hütte – bei uns findet bestimmt jeder Gast das Passende für sich“, so Helene Osterberger vom Tourismusverband Goldegg am See.

Auf den Spuren der Gesundheit in Österreich Neben zahlreichen Wanderrouten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen bietet Goldegg am See auch Kräuterwanderungen an. Dabei werden die Geheimnisse der Wildkräuter aus der Pongau-Region den Teilnehmerinnen und Teilnehmern weitergegeben. Welche Wirkung haben diese auf den eigenen Körper und wie können sie perfekt in der Küche verwendet werden. All dies und noch viele weitere Tipps für ein gutes Wohlbefinden kann bei dieser Kräuterwanderung in Erfahrung gebracht werden. Die Wanderung findet bis Ende August immer wöchentlich statt. Ebenfalls eignet sich das Salzburger Land und besonders Goldegg auch hervorragend für einen perfekten Golfurlaub. Neben See, Berge und dem Golfplatz findet sich hier bestimmt die passende Aktivität für einen gelungenen Sommer- oder Herbsturlaub.

Über Goldegg am See: Wer unvergessliche Ferien in Salzburg erleben will, der checkt ein für einen Urlaub in einer der Unterkünfte in Goldegg am See im Salzburger Land. Der Ort am Goldegger See ist im Sommerurlaub ideal gelegen zum Wandern oder Golfen, Mountainbiken und Schwimmen. Im Winterurlaub oder Skiurlaub geht es ins Skigebiet Ski amadé zum Skifahren, Snowboarden, Winter- oder Schneeschuhwandern und Rodeln. Jetzt Winterferien oder Sommerferien in Österreich buchen und in einem der schönen Hotels, Appartements, Pensionen, Gästehäuser sowie Gasthöfe in Goldegg nächtigen und herrlich entspannen.

Der Publikation bis 31.10.2020 wird zugestimmt.

(Ende)

Aussender: Tourismusverband Goldegg am See Ansprechpartner: Helene Osterberger Tel.: +43 6415 8131 E-Mail: tourismus@goldeggamsee.at Website: www.goldeggamsee.at



Partner

Anzahl

  • Anzahl der Beiträge: 25211
  • Anzahl der aufgerufenen Beiträge: 4299465