Österreichischer Bogensportverband unterstützt Sonneninsel

Erstellt am: 24.07.2020 | Featured, Leben, pressetext

Salzburg (pts021/24.07.2020/12:50) – Einen Spendenscheck über 500 Euro haben Angelika Brunner und Wolfgang Halvax am 21.7.2020 im Namen des Österreichischen Bogensportverbandes an Vertreter der Sonneninsel übergeben.

Auf der Sonneninsel nimmt sich jeder, was er oder sie braucht. Nach dem Motto „Von Betroffenen für Betroffene“ begleiten wir (ehemals) vom Krebs oder einer anderen schweren Krankheit betroffene Kinder und Jugendliche sowie deren Familien zurück in den Alltag. Und das zu 100 % kostenlos.

Die Summe ist durch die Corona Online Challenge zustande gekommen. Ein Online-Bogensport-Turnier, inklusive Finale, welches auf verschiedenen Plätzen am selben Tag über ganz Österreich ausgetragen wurde. Es wurde online ausgewertet und live gestreamt.

Stellvertretend für die Sonneninsel nahm Thomas Janik den symbolischen Spendenscheck entgegen. Die Vertreter der Sonneninsel berichteten, wie ihre Arbeit durch COVID-19 beeinflusst wird und mit welchen Herausforderungen die hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter zu kämpfen haben.

(Ende)

Aussender: Österreichischer Bogensportverband Ansprechpartner: Wolfgang Halvax Tel.: +43 660 2400 488 E-Mail: medien@oebsv.com Website: www.oebsv.com



Partner

Anzahl

  • Anzahl der Beiträge: 24655
  • Anzahl der aufgerufenen Beiträge: 4130316